Zündgefahrenbewertung allgemein

  • Hallo liebe Ex-Schützer,


    vielleicht ist meine Frage zu simpel oder nicht ganz so gut,
    oder wurde noch nie betrachtet :loldev:


    Hier kommt sie:


    Welche Anforderungen muss eine natürliche Person mitbringen, wenn diese Zündgefahrenbewertungen für mechanische Betriebsmittel (Bsp.: Laufrad+Gehäuse von Pumpen) machen will, sollte, muss :dance:
    Meiner Meinung nach gibt es keine Qualifikation oder Befähigung nach BetrSichV.


    Hoffe ihr könnt mir da ein wenig die Unwissenheit nehmen. :)

  • Hallo PaKl,


    mir ist deine Frage nicht ganz klar.
    Bist du Hersteller oder Betreiber des Teils?
    Mein Verständnis ist:
    Zündgefahrenbewertung macht der Hersteller (ISO 80079-36 usw.)
    Explosionsschutzdokument macht der Betreiber (nach BetrSichV)