Suche nach Ex-Akkuhersteller für kundenspezifischen Akku

  • Liebe Mitglieder,


    ich bin auf der Suche nach einem kundenspezifischen Ex-Akkuhersteller für die Entwicklung eines Akkus gemäß Ex II 2G Ex ib IIC T4 Gb.

    Ich freue mich über jede Rückmeldung oder gute Erfahrung mit einem Anbieter!


    Vielen Dank und freundliche Grüße!

  • Hallo,


    wir haben im Bereich der Eigensicherheit immer recht gute Erfahrungen mit dem Kundensupport von Tadiran gemacht, Mit dem entsprechenden Fragebogen sollten Sie recht baldige Rückmeldung bekommen ob Ihre Anforderungen von denen erfüllte werden können oder nicht. Jedoch sind die mir bekannten Typen zum einen nicht ganz günstig und zum anderen nicht zertifiziert, das müssten Sie sehr wahrscheinlich im Zuge Ihrer Gerätezertifizierung machen.


    Liebe Grüße,

    Marius

  • Hallo Geoffrey,


    danke für deine Nachfrage. Der Akku soll als Hauptstromquelle für ein mobiles Gerät verwendet werden. Die Akku-Technologie ist voraussichtlich auf Li-Basis.


    Danke für Vorschläge!

  • Hallo Günter,


    gerne noch ein paar Infos:

    • die Stückzahlen werden im 4-Stelligen Bereich liegen
    • Output Voltage: zwischen 8 - 11 VDC
    • Output Power: 20 W
    • Operating Temperature: –20°C to +50°C
    • Storage Temperature: –20°C to +50°C


    Liebe Grüße

  • Hallo 9914pich,


    ich halte die Leistung von 20 W an IIC bei 11 VDC für unrealistisch. Das schaffst Du nicht, da ja so gut wie immer zumindest eine minimale Kapazität vorhanden ist.


    Selbst für IIB ist es noch sehr sportlich und grenzt ein wenig an "Jugend forscht".


    Aber einen wichtigen Punkt hasst Du uns noch verschwiegen: Wieviel Ah brauchst Du denn? Denn bei 20 Watt (sprich ca. 2 Amp bei 10 V) brauchst Du einiges. Und wie schwer darf der Akku werden? 10 kg? Oder mehr? Oder weniger?

    Bei 8 h Betrieb würden sich dann so ca. 16 Ah netto ergeben....


    Und dann noch etwas: Je höher Du an die technischen Grenzen gehst, desto höher werden die Entwicklungskosten. Ich würde hier jetzt schon deutlich über 50 k€ schätzen, wenn Du mit IIB zufrieden sein kannst. ;)