Funk in Zone 2

  • Hallo zusammen,


    in einer Lackierkabine soll ein Rolltor (Torsteuerung ausserhalb Ex) mit einem Funksender, der innerhalb der Kabine (Ex-Zone 2) betätigt werden soll, geöffnet/geschlossen werden.
    Ich sehe da gar keine Möglichkeit, oder ? Gibt es da Hersteller, die so etwas anbieten?


    Grüße aus Hessen

  • Zitat von "denser"

    in einer Lackierkabine soll ein Rolltor (Torsteuerung ausserhalb Ex) mit einem Funksender, der innerhalb der Kabine (Ex-Zone 2) betätigt werden soll, geöffnet/geschlossen werden.
    Ich sehe da gar keine Möglichkeit, oder ? Gibt es da Hersteller, die so etwas anbieten?


    Grundsätzlich ist es möglich, solche Funksteuerungen herzustellen und auch nach ATEX zuzulassen, denn die Grenzwerte der HF sind z.B. in der 79-0 zu finden. Ist aber abhängig von der Explosionsgruppe; ist bei Euch die Lackierkabine in die Explosionsgruppe IIA eingeteilt? Und Zone 2 oder Zone 1?

  • olá zusammen,


    nach der angabe ist in der kabine zone 2, da hat sich günter wohl ein wenig verhaspelt.
    85% aller lösemittelhaltigen lacke sind in explosionsgruppe IIA, 14% in IIB eingeteilt (die 14%tigen liegen physikalisch eigentlich dazwischen).
    elektrostatischen sprühsysteme werden gebaut und geprüft (eg-baumusterprüfung) zur verwendung für IIA materialien. ich gehe also davon aus, dies gilt auch für deine kabine.


    funkfernbedienungen für ex-zonen gibt es, je nach funktion mehr oder weniger preiswert (auch wireless im d-gehäuse, die „d“ antenne ist eine augenweide...). krane oder laufkatzen sind einsatzgebiete dazu. die frage ist, was ist es dir/euch es wert dies drahtlos zu realisieren.
    interessant könnte für dich evtl. auch ein relativ neues produkt der firma stahl sein (ich bin dort nicht beschäftigt). ein taster, verwendbar in zone 1, funkt nach „draußen“ (mit einer toggle funktion hat man einen schalter). der clou der sache ist das „energy harvesting“ des tasters: es braucht keine zuleitung zu ihm, die sendeenergie (ist nur ein kurzer impuls) wird durch die betätigung gewonnen. für ex-bereiche (keine installation) schon sehr schön.


    gruß,
    exer

  • ja, dann DANKE erst mal allen die sich mit meinem problem auseinander gesetzt haben. ich konne meine suche dadurch mehr richtung geben, und habe das hier gefunden.. <!-- m -->http://www.hetronic.de/produkte/<!-- m --> handsender mit empfänger für meine geplante anwendung so 2.000€



    viele Grüße aus Hessen...
    denser